Allgemein

Elektronische Regristrierung vor Einreise

Urlaub am Mittelmeer ist wieder möglich. Doch vor der Reise müssen sich Reisende oft registrieren – so auch in Spanien. In Papierform ist die Anmeldung nur noch für begrenzte Zeit möglich. Bitte informieren Sie sich auf den Seiten des Außenministeriums: https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/ Spanien-Besucher müssen sich vor der Reise online registrieren. Seit 1. Juli müssen Flugreisende grundsätzlich

Was ist mit meinem Sommerurlaub?

Leider können wir noch immer keine detaillierten Auskünfte geben! Wir wissen nur: Es geht wieder los!! Viele Ziele in Europa dürfen ab nächster Woche wieder bereist werden, es bedarf auch keiner Quarantäne bei der Rückreise! (Stand 120620) WIE LÄUFT DER START NUN AB?? Im Hintergrund arbeiten die Produktabteilungen der Veranstalter gerade daran, die nötigen Abstimmungen

Urlaubsländer vor dem Neustart!

Stand 06.07.20 Elektronische Registrierungen notwendig! Für viele europäische Länder sind schon vor der Einreise online-Registrierungen notwendig: EINREISE SPANIEN - SPAIN TRAVEL HEALTH: Alle Spanienreisenden müssen das Formular ausfüllen: Das SpTH-Formular (https://www.spth.gob.es/) ist mindestens 48 Stunden vor Abreise online auszufüllen. https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/spanien/ EINREISE GRIECHENLAND - https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/griechenland/ - Ab 1. Juli ist bei der Einreise nach Griechenland am

CORONA & das Reisen

Stand 22.05.2020 https://www.traveller-online.at/news/detail/europa-urlaubsziele-vor-dem-neustart.html ÄGYPTEN hält Grenzen für ausländische Urlauber geschlossen Es ist weiter unklar, wann an Ferienorten wie Hurghada und Scharm el Scheich wieder Normalität einkehrt. Hotels dürfen für einheimische Urlauber bei 25 % Belegung inzwischen aber wieder öffnen und ab 01. Juni bei 50 % Belegung. Schutzmaßnahmen:Hotelbetreiber müssen unter anderem Desinfektionsmittel am Eingang bereitstellen

Neubuchung ÜBERSICHT – geänderte Stornobedingungen wegen Corona nach Veranstalter:

Der allgemeinen Verunsicherung der Bevölkerung aufgrund des sich aktuell ausbreitenden Coronavirus kommen viele Veranstalter als auch Reedereien und Fluggesellschaften mit neuen (teilweise kostenfreien) Storno- und Umbuchungsmöglichkeiten entgegen. ABER: nur für Neubuchgen ab März 20 bis April 20! DERTOUR bietet kostenfreie Stornierungs- und Umbuchungsmöglichkeit für Neubuchungen bis 30.04.2020 Die DER Touristik hat entschieden, eine kostenlose Stornierungs- und Umbuchungsmöglichkeit

CORONA – und der anstehende Urlaub!

Derzeit kann ich Flugreisen (von österreichischen Veranstaltern) bis Abreisen inkl. 31.05.20 kostenlos stornieren (ausgenommen sind Eintrittskarten und teilweise gebuchte Zusatzleistungen; deutsche Veranstalter wie z.B. Alltours dzt nur bis 15.05.20), für alle späteren Abreisen gelten die Stornobedingungen lt. Allgemeinen Reisebedingungen des gebuchten Veranstalters. Ich informiere Sie zeitnah, sowie ich die jeweiligen Informationen für Sie habe! Zuverlässige