Der allgemeinen Verunsicherung der Bevölkerung aufgrund des sich aktuell ausbreitenden Coronavirus kommen viele Veranstalter als auch Reedereien und Fluggesellschaften mit neuen (teilweise kostenfreien) Storno- und Umbuchungsmöglichkeiten entgegen. ABER: nur für Neubuchgen ab März 20 bis April 20!

DERTOUR bietet kostenfreie Stornierungs- und Umbuchungsmöglichkeit für Neubuchungen bis 30.04.2020

Die DER Touristik hat entschieden, eine kostenlose Stornierungs- und Umbuchungsmöglichkeit für Neubuchungen auf alle Destinationen auszuweiten.

Das Angebot gilt für Kunden, die ab März bis Ende Oktober 2020 reisen möchten, aber ihre Reisepläne aufgrund des Corona-Virus bisher zurückstellen. Diesen Kunden wird für alle neu gebuchten Reisen bis einschließlich 30.04.2020 die Möglichkeit angeboten, ihre Reise bei Bedarf kostenlos zu stornieren oder umzubuchen.

Voraussetzungen:

  • Gültig für Neubuchungen der DER Touristik Veranstaltermarken: Dertour, Meiers Weltreisen und ADAC Reisen
  • Nicht gültig für X- und PAUS-Buchungen, Travelix, Bettenbanken-Hotels, DER Touristik Ticket Factory oder Reisen mit Linienflügen, Olympia, DERTOUR Sports live sowie Sonderanfragen für À la carte/ Dertour Deluxe
  • Nicht gültig für bestehende Buchungen vor dem 01.03.2020
  • Buchungszeitraum: 05.03.2020 bis 30.04.2020
  • Reisezeitraum bis 31.10.2020 (Reiseende)

Regelung bei Stornierungen oder Umbuchungen:

  • Die kostenlose Stornierung/Umbuchung muss bis spätestens 30.04.2020 erfolgen, danach gelten die Stornierungsgebühren der DER Touristik laut AGB.

Costa bietet kostenfreien Storno für Einzel-Neubuchungen

Costa Kreuzfahrten gewährt gesonderte Stornierungsbedingungen für Neubuchungen: Im Zeitraum vom 05. März bis 30. April bietet die Reederei auf alle Einzel-Neubuchungen unabhängig vom gebuchten Tarif die kostenfreie Stornierung des Kreuzfahrtanteils bis 30. April bzw. einen Tag vor Abreise für Reisen im März und April 2020 an. 

Nicht anwendbar auf die Weltreise und die Grand Cruises der Costa Luminosa. 

FTI Group bietet kostenfreie Stornomöglichkeit

Die FTI GROUP bietet verunsicherten Gästen, die sich wegen der Buchung ihrer Urlaubsreise nicht sicher sind, für Neubuchngen ab 01. März 2020 eine kostenfreie Stornierungsmöglichkeit bis 30. April 2020. 

Die Stornierungs-Möglichkeit gilt bei folgenden Konditionen:

  • Gültig für Veranstaltermarken: FTI, 5vorFlug & BigXtra
  • Gültig für Quellmärkte: Deutschland, Österreich & Schweiz
  • Neubuchungen im Zeitraum 01.03.2020 bis 18.04.2020
  • Reisezeitraum: 01.03.2020 bis 31.10.2020
  • Die kostenfreie Stornierungsmöglichkeit endet am 30. April 2020, spätestens jedoch bis 14 Tage vor Abreise. Bei einer späteren Stornierung gelten die Stornogebühren laut AGB’s. 
  • Von der Regelung ausgenommen sind: Datamixx-Reisen (XFTI, XBIG & X5VF), mit Linien- oder dynamischen Flügen gebündelte Pauschalreisen, Buchungen mit Eintrittskarten (z.B. Musicals, Freizeitparks, Sporttickets, etc), sowie Buchungen über die Reisart DEAL. Diese können nicht kostenfrei storniert werden.
  • Die kostenlose Stornierungsmöglichkeit gilt ausschließlich für die Veranstalter FTI Touristik, 5vorFlug und BigXtra. Für alle anderen Veranstaltermarken gelten die regulären Stornostaffeln laut AGB’s.
  • Optionsbuchungen: Vor dem 01.03.2020 getätigte Optionsbuchungen können ebenfalls kostenfrei storniert werden, solange die Option im Zeitraum vom 01.03.2020 bis 18.04.2020 fest wird.
  • Kostenfreie Stornierungsmöglichkeit nicht gültig für bereits bestehende Buchungen 

Rhomberg bietet kostenfreie Stornierungsmöglichkeit

Der Vorarlberger Reisespezialist Rhomberg hat seine Storno-Bedingungen geändert. Wer jetzt einen Korsika-Urlaub bucht, kann bis 14 Tage vor Reiseantritt kostenlos stornieren. Dies betrifft Korsika-Pauschalreisen (in ausgewählten Feriendomizilen) und Rhomberg-Charterflüge ab Salzburg, Wien, Memmingen, Zürich und Bern. Auch für das beliebte Feriendorf Zum Störrischen Esel – mit und ohne Flug buchbar – gilt diese Regelung. Die Aktion betrifft alle Neubuchungen im Zeitraum vom 01. bis 31. März 2020.

Für Rhomberg-Reisen ab dem Flughafen Altenrhein bei St. Gallen, die nach Süditalien, Menorca und Griechenland führen, ist ebenfalls eine Umbuchung auf ein anderes Reiseziel bis zehn Tage vor Reisebeginn gebührenfrei möglich. Berechnet wird dann der Preis der gewählten Alternativreise.

GRUBER-reisen – Kostenlose Stornomöglichkeit für Neubuchungen

Um sich trotz der aktuellen Lage den Wunschurlaub zu sichern, ermöglicht GRUBER-reisen eine risikofreie Reiseplanung und bietet für alle bis 30.04.2020 getätigten Neubuchungen aus den GRUBER-eigenen Programmen eine kostenfreie Stornierungsmöglichkeit bis 14 Tage vor Abreise, längstens aber bis zum 30.04.2020 an. Das gilt für alle Reisen im Reisezeitraum bis zum 31. Oktober 2020.

Urlauber können, sofern sie ihre Reise nicht antreten möchten, diese kostenlos stornieren oder umbuchen. Ungeachtet einer Gratis-Stornierungsmöglichkeit im Falle einer offiziellen Reisewarnung nach Buchung.

alltours – Neue Stornobedingungen

Angesichts der aktuellen Situation bietet alltours für alle Buchungen bis 30. April neue Storno- und Umbuchungsbedingung. Für den Reisezeitraum vom 15. März bis 31.Oktober.2020 können die gebuchten Reisen bis 14 Tage vor Abreise kostenlos storniert oder umgebucht werden.

Gültig für alltours flugreisen. Buchungen der Marken alltours-X und byebye sowie Buchungen mit Linienflügen sind hiervon ausgenommen.


TUI – Mehr Sicherheit bei der Buchung

Für ihre Kunden bietet TUI unter dem Namen „Sicherheit bei der Buchung“ eine kostenlose Stornomöglichkeit bis 14 Tage vor Abreise. Bis 30. April können Urlauber somit, sofern sie aufgrund des Coronavirus ihre Reise nicht antreten wollen, diese kostenlos umbuchen oder stornieren. Das gilt für alle Neubuchungen bis einschließlich 18. April. Der Reisezeitraum der Buchungen gilt bis 31. Oktober 2020.

XTUI sowie Buchungen mit Linienflügen sind davon ausgenommen. 


REWE Austria Touristik – Kostenlose Stornierungs- und Umbuchungsmöglichkeit

Die REWE Austria Touristik weitet eine kostenlose Stornierungs- und Umbuchungsmöglichkeit für Reisen, die bei den Veranstaltern BILLA Reisen, JAHN REISEN Austria und ITS gebucht wurden, aus. Dies gilt für alle Neubuchungen zwischen dem 2.3. und 30.4.2020 für den Reisezeitraum 2.3. bis 31.10.2020. Einzige Voraussetzung: Die kostenlose Stornierung oder Umbuchung muss bis spätestens 14 Werktage vor Abreise erfolgen*.

Weiter Veranstalter-Stornobedingungen gerne auf Anfrage! Bitte per Email an office@helenareisen.at